Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 06.11.2015, 01:55   #4
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.733
Standard

Das halte ich auch für die erfolgversprechendste Variante, weil dabei die Textur der Haut erhalten bleibt und wirklich nur die Farbe bzw. Helligkeit beeinflusst wird. Dabei könnte man statt Schwarz auch einen dunklen Farbton nehmen, wenn es das Bild erfordert. Allerdings muss man das sehr behutsam und sorgfältig machen und es empfiehlt sich eine weiche Pinselspitze. Mit der Ebenendeckkraft kann man nachträglich noch nachjustieren.

Eine andere Möglichkeit könnte es sein die Tanlines nachzubelichten. Das entsprechende Werkzeug findest Du im Werkzeugkasten (das letzte: "Abwedeln/Nachbelichten"). Auch das erfordert Sorgfalt und wohl auch einige Experimente mit den Einstellungen.

Klonen und Heilen würde ich hier eher nicht empfehlen, weil die Textur dabei verloren geht oder zumindest verfälscht wird. Kann aber in manchen Fällen auch sinnvoll sein. Das hängt, wie so oft, vom Bild ab.

Geändert von ursa major (06.11.2015 um 02:07 Uhr)
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
farbe , haut , retusche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.