Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 16.11.2018, 15:40   #1
GvS
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 19
Standard Unschärfe im neuen Gimp nach Änderungen

Wenn ich mit dem aktuellen GIMP 2.10.6 an einer Ebene etwas verändere, z.B. Drehen, Skalieren etc, dann sehen die Ebenen anschließend aus, als hätte man den Gaußschen Weichzeichner drüber laufen lassen.

Das war vorher in 2.8 nicht so. Zur Veranschaulichung habe ich mal das Logo eines Automobilherstellers um wenige Grad gedreht. Besonders bei der Schrift sieht man die Unschärfe danach.
Gibt es da eine Einstellung, dass die Ergebnisse wieder wie beim Vorgänger sind?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	müll.jpg
Hits:	48
Größe:	82,1 KB
ID:	6368  
GvS ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[GIMP News] - GIMP 2.9.6█Released Wilber GIMP 1 07.09.2017 23:13
[GIMP Registry] - GIMP Book Wilber GIMP 0 22.01.2012 12:50
The GIMP 2.2-pre1 (Halloween Release) schumaml Neues von GIMP 2 14.11.2004 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.