Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials > Fortgeschritten

Hinweise
Alt 18.07.2006, 12:21   #1
PieKey
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PieKey
 
Registriert seit: 19.03.2006
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 590
Standard SinCity-Style

Ich hab ja jetzt schon gezeigt, dass es sowas wirklich gibt!
Aber da man jetzt nach einer übersetzung von diesem Tutorial wünscht, werd ich das jetzt einfach mal machen! ;)

Also, sucht euch erstmal irgendein Bild aus.
(Info: Bis zu Punkt 3 kann das Bild so groß sein, wie ihr wollt! Ab Punkt 3 solltet ihr das Bild am besten so auf 1024x768 skalieren!)
Ich hab folgendes genommen:

(Ist ein altes Foto von mir, tut aber nichts zur Sache! :D)

1. Wir müssen das Bild jetzt ersteinmal entsättigen! Dazu gehen wir also zu "Ebene>Farben>Sättigung entfernen"
Das sieht dann so aus:


Jetzt müssen wir dem Bild noch den passenden Comic-Look geben!
Wir gehen also zu "Ebene>Farben>Werte" und setzen folgende Angaben ein:


Ergebniss:


2. (Kann man auch überspringen, falls das Bild nicht dazu passt.) Sucht euch irgendwo eine Waffe. Ich hab diese genommen:


Mit der wiederholt ihr einfach Punkt 1!
Sieht dann so aus:


Das Bild schiebt ihr jetzt in das erste und nennt die Ebene "gun" oder "Waffe".
Rückt die Waffe noch ein wenig hin und setzt den Ebenen Modus auf "Nur Abdunkeln"


Kommen wir nun zum SinCity-Regen
4. Erstellt eine neue Ebene und nennt sie "rain1" oder "regen1".
Füllt die Ebene nun mit Schwarz auf halber Deckkraft (50% grey)


Jetzt geht ihr zu "Filter>Rauschen>Streue HSV" (danke lox2eagle! ;)) und setzt den letzten Regler auf maximum und den ersten Regler auf 1!
Macht das ein-zweimal.
Jetzt wird in dem Original Tutorial von dem Bewegungsblur erzählt. Nur hab ich das nicht kapiert, deshalb nehmen wir den Gaussian Blur mit x=0 (das obere) und y=999 (das untere).
Macht das auch ein-zweimal. Sollte reichen.
Jetzt müsst ihr den Regen nur noch ein wenig zurechtscheren :tool-shear-22: (Umschalt+S)!
Nach dem Scheren sind an 2 Ecken freie Stellen
Entweder ihr skaliert die Ebene so, dass da keine freien stellen sind, oder ihr dupliziert die vorhandene Ebene und schiebt beide Ebenen so, dass sie sozusagen nebeneinander sind (wenn ihr dann noch beide Ebenen hinzufügt sind sie nebeneinander ;)) Setzt noch die Ebene auf "Nur Aufhellen".
Sieht dann so aus:


4. Neue Ebene mit Namen "rain2" oder "regen2".
Macht da alles genauso wie in Punkt 3. Mit Ausnahme vom Scheren; das müsst ihr ein wenig anders zurrücken.
Das sieht dann bei mir so aus:

(Brille wegeditiert, weil ich ja keine mehr habe ^^

5. Erstellt eine neue Ebene (muss unter den beiden Regen-Ebenen sein!) und malt alles schwarz an, was schwarz sein soll!
Da die Hauptperson auch einiges an Schwarz hat gibts jetzt erstmal einen kleine Trick:
Wählt alles schwarze aus (Umschalt+O und auf eine schwarze Fläche klicken) und aktiviert die Quick-Mask (das kleine Ding links unten in der Ecke!).
Alles was jetzt ausgewählt ist, ist jetzt schwarz bzw. farbig.
Jetzt nehmt den Pinsel (P) und malt alles weiße an, was zu der Hauptperson gehört!
Wenn ihr das erledigt habt deaktiveirt die Maske, invertiert die Auswahl (Strg+I), geht zu der neuen Ebene und füllt alles mit schwarz!
Das selbe macht ihr auch mit der Waffe, nur dieses Mal ohne Auswahl invertieren und mit Auswahl löschen!
Sieht dann so aus:

Sieht aber noch etwas unschön aus.
Also machen wir eine Ebenenmaske für die neue Ebene (Weiß + Volle Deckkraft) und setzen einen Farbverlauf hin! Bei meinem Bild benutze ich einen Kreisförmigen Verlauf, aber ihr müsst selbst gucken, wie ihr das bei euren Bildern macht!


6. Was macht ein Comic zum Comic? Ok, eigentlich die Zeichnung, aber eine Comic-Fgure muss doch auch was sagen! Deshalb verpassen wir unserem Helden eine Sprechblase!
Ihr könnt zwischen Elippsen, Kreisen, runden Rechtecken und vielem mehr wählen.
Da ich Ellipsen und runde Rechtecke mag, mach ich beides :D
Neue Ebene erstellen (muss über alle anderen Ebenen sein!), rundes Rechteck (Kanten anzeige=25) und "Auswahl zu Pfad" wählen!
Wir gehen zum Pfad-Dialog und wählen Auswahl aus Pfad!
Auswahl mit weiß füllen!
(wieso hab ich das jetzt so kompliziert gemacht? nun, füllt mal eine normale runde auswahl, dann seht ihr wieso!)
Jetzt könnt ihr gleich mit dem Pfad-Werkzeug (B) arbeiten:
macht mit dem Pfad-Werkzeug 3 zusammenhängende Punkte, die ein Dreieck bilden.
Geht wieder zum Pfad-Dialog und drückt wieder auf "Auswahl aus Pfad". Auswahl wieder mit weiß füllen!
Das sieht dann so aus:

Jetzt könnte man noch einen Rahmen mit "Auswahl>Rand" machen, aber das lass ich!
Aber ein text muss schon noch in die Blasen!

Und so sieht dann das Endergebnis aus:
__________________

Geändert von PieKey (18.07.2006 um 15:03 Uhr)
PieKey ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Manga Style Kemmotar Design 2 23.09.2005 12:05
Probleme mit Style "Aphrodite" schumaml Gimpforum 4 06.04.2005 15:31
Style Chrischan Design 5 24.05.2004 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.