Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 28.12.2017, 17:13   #8
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 1.877
Standard

Ja, da würde ich ence beipflichten. Obwohl das natürlich auch von den eigenen Prioritäten abhängt. Ich muss allerdings darüber hinaus auch sagen, dass ich mit der Landschaft nicht zufrieden wäre, weil man ihr die starke Vergrößerung schon sehr ansieht. Das wirkt gerade beim Gestrüpp im Vordergrund schon ziemlich schwammig.

Bildvergrößerungen sind ja grundsätzlich ein Problem, weil mit Qualitätsverlusten behaftet. Insbesondere sehr kleine Bilder kann man nur sehr schlecht vergrößern, weil sie nicht viele Details enthalten können. Deren Fehlen fällt dann in der Vergrößerung irritierend auf, weil dann alles recht grob wirkt. Ich würde jetzt nicht sagen (wie ich es hier schon von manchen gelesen habe), dass man Bilder grundsätzlich nicht vergrößern sollte. Wie stark man sie vergrößern kann hängt aber immer von der Bildqualität und -größe/-auflösung ab. Teils auch ein wenig vom Motiv.

Im Falle Deines Bildes, bei dem Du den Drachen und die Frau ja offenbar gemalt hast, wenn ich das richtig sehe, verstehe ich nicht so richtig, warum Du die Landschaft nicht auch gemalt hast. Das würde dann einheitlicher wirken. Zumal ence recht hat, dass die Farben der Landschaft nicht zu denen des Himmels und der Frau und des Drachen passen, die ja schon ziemlich Ton in Ton sind. Auch da könnten übrigens ein paar mehr Nuancen nicht schaden, damit nicht alles so monoton wirkt. Und dann fällt mir noch auf, dass Frau und Drache gar keinen Schatten werfen. Sie würden zwar keinen sehr starken Schatten werfen, aber ein wenig schon.

Übrigens könntest Du auch versuchen irgendeinen künstlerischen Filter auf die Landschaft anzuwenden um ihn dem Rest anzupassen. In G'MIC gibt es ein paar sehr gute. Vielleicht tun es aber auch schon GIMPs eigene.

Das alles solltest Du jetzt nicht so verstehen, dass wir Dich runtermachen wollen. Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden, und jeder fängt ja halt irgendwie an und ist nicht gleich ein großer Meister. Versteh es als konstruktive Kritik. Letzlich ist es ja eh Deine Sache ob Dir das alles überhaupt wichtig ist.

Zum Malen am PC kann ich Dir übrigens auch MyPaint und Krita empfehlen. Das sind regelrechte Malprogramme. Dafür wäre allerdings ein Grafiktablett zu empfehlen, weil man sonst die Druckempfindlichkeit der Pinsel nicht nutzen kann.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teilbereich im Bild skalieren xkreek Hilfe und Fragen 1 15.04.2016 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.