Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Archiv > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 03.09.2010, 09:59   #3
11renner47
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 11renner47
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 220
Standard

Morgen.
Tut mir Leid Palatin, aber Du hast eine kleinigkeit vergessen zu erwähnen. Wenn er "Leinwand anpassen" benutzt darf das Bild nur aus einer Ebene bestehen. Sonst wird es auf die äußeren Abmessungen aller Ebenen insgesamt zugeschnitten. So wie auf dem Bild unten(die weiße war die ursprüngliche Bildgröße). Sinnvoller ist zum Drehen: Menü > Bild > Transformation zu verwenden, weil dabei die Bildgröße beibehalten wird und alle Ebenen zusammen gedreht werden.
Grüße.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild.jpg
Hits:	420
Größe:	73,7 KB
ID:	3041  
11renner47 ist offline  
 

Lesezeichen

Stichworte
drehen , hochformat , quwerformat

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder verschmelzen (Anfängertutorial) lumpi Grundlagen 106 18.08.2011 11:11
Website Tutorial Mefisto Grundlagen 21 25.04.2008 16:35
Microbutton Tutorial Mefisto Grundlagen 30 19.06.2007 19:49
Bilderrahmen über ein Bild legen - für Anfänger geeignet lumpi Grundlagen 2 19.08.2006 11:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.