Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 13.05.2020, 09:48   #5
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.919
Standard

Also, dass Du die Weichzeichnung in der Originalgröße beurteilen musst, versteht sich doch eigentlich von selbst. Natürlich wirkt es ganz anders wenn Du heranzoomst. Wenn Du noch mehr heranzoomst würdest Du sogar irgendwann die Pixel sehen.

Das ist übrigens beim Schärfen auch so. Einen wirklich repräsentativen Eindruck bekommst Du nur beim Zoomfaktor 100% (1:1). Was übrigens auch nicht unbedingt die Druckgröße wiedergibt, wie Du feststellen würdest, wenn Du mal ein Blatt Papier der entsprechenden Größe daneben halten würdest.

Und dass die Weichzeichnung beim Runterskalieren mit runterskaliert und somit schmaler wird und schließlich sogar ganz in der Pixelung verschwindet, ist eigentlich auch logisch, denn Pixel sind nunmal scharfkantig und unteilbar. Da müsstest Du dann vielleicht direkt verschieden große Versionen mit unterschiedlichen Weichzeichnungsgraden erstellen. Beim Logo- und Schrift-Design wird das übrigens so gemacht, weil manche Sachen, die bei größeren Formaten gut wirken, bei kleineren nicht so gut wirken und umgekehrt. Da müssen dann mitunter die Serifen im Verhältnis ein bisschen gestärkt oder die Punzen vergrößert/verkleinert werden (Punzen sind die Löcher in manchen Buchstaben wie z.B. dem kleinen e oder dem größen und kleinen A/a. Logo- und Schriftdesign wird allerdings meist mit Vektorgrafik-Programmen gemacht, was für Dein Projekt wohl nicht infrage kommt, wenn ich es richtig verstehe. Denn Du willst es ja noch mit Flammen und Hintergrund versehen, wenn ich das richtig erinnere.

Der Gaußsche Weichzeihner macht eigentlich genau das was Du willst, wenn Du ihn auf die richtige Stärke einstellst: er verwischt das Bild. Und da das Bild nur aus einem flächigen Vordergrunde und einem flächigen Hintergrund besteht, verwischt er nur die Kanten, denn in den Flächen gibt es ja nichts zu verwischen.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem 1: weiche Kanten eines Zeichens mit einfärben Skorpion_94 Hilfe und Fragen 16 14.05.2020 21:34
Twitter Logo und Twitter Button erstellen Mr.AM Fortgeschritten 29 02.04.2010 19:38
Augen Pupille/Iris Erstellen Bellamy Fortgeschritten 1 05.03.2010 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.