Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt Heute, 14:14   #6
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.576
Standard

Ences Tipp ist sicher gut und hilfreich (wie meistens). Trotzdem möchte ich nochmal anhand eines Bildbeispiels verdeutlichen warum es wohl nicht ohne relativ aufwändige Retusche von Hand gehen wird. Im Anhang habe ich im Bild zwei Stellen markiert. Die erste zeigt ein Bilddetail, bei dem es sich um die Munition des MGs handelt. Bei der zweiten handelt es sich um die Treppenbildung, durch die Pixel des schlecht aufgelösten Quellbildes. Es gibt keine Funktion in GIMP oder irgendeinem anderen Bildbearbeitungsprogramm, die unterscheiden kann welches von beidem nun Bilddetail oder Bildfehler ist. Dazu bedürfte es extrem fortschrittlicher künstlicher Intelligenz. Oder eben eines Menschen, der das unterscheiden und von Hand korrigieren kann.

Das bedeutet natürlich nicht, dass man aus dem Bild nichts machen könnte. Aber es wird eben viel Arbeit und Fingespitzengefühl kosten, und auch ein bisschen Erfindungskraft und Fachkenntnisse dessen, was dort auf dem Bild zu sehen ist. Denn viele Details, verschwinden auf dem Bild in der Unschärfe, der Pixelung und dem Rauschen. Ein Grafik-Tablett könnte hierbei übrigens sehr hilfreich sein. Mit der Maus wird das sicher sehr fummelig.

Was dem Bild übrigens zugute käme, finde ich, wäre es zu entsättigen, also es auf seine Graustufen zu reduzieren. Dann sieht es schon gleich viel weniger matschig aus. Das geht z.B. sehr gut mit der Funktion "Simulate Film" in der Rubrik "Colors" von G'MIC, in der man auch gleich den Kontrast optimieren kann. Die erste "Category" ist "Black & White". Da stehen eine ganze Reihe von Film-Profilen zur Auswahl. Falls einem die nicht reichen kann man sogar noch weitere herunterladen. Dort kann man den Bildern auch mit den Reglern "Hue" und "Saturation" den ganz leichten Farbstich hinzufügen, wie ich oben schon empfohlen hatte.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Beispiel.jpg
Hits:	6
Größe:	135,8 KB
ID:	6604  

Geändert von ursa major (Heute um 14:26 Uhr)
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
1945 , alte fotos , farben , pixel , screenshots

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.