Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 14.08.2019, 23:56   #6
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.576
Standard

Nee, zum Abpausen ist die ursprüngliche Größe der Bildvorlage nicht so wichtig. Das eigentliche Bild malst Du ja erst noch selbst. Solange Du die Konturen der Bildvorlage erkennen kannst, die Du nachzeichnen willst, spielt das keine Rolle. Wenn es Dir hingegen darum ginge das Foto selbst für den Druck aufzubereiten, dann wäre die Größe definitiv von Bedeutung. Wie gesagt wäre Dein Full-HD-Bild in Druckauflösung umgerechnet gerade mal 162,56 mm x 91,44 mm groß. Das wäre also etwa im Bereich einer Postkartengröße. Zum Vergleich: Ein Blatt DIN A4 hat 210mm x 297 mm und besteht aus 2480 × 3508 Pixel. Und damit Bilder mit den für die Zielgröße erforderlichen Abmessungen in Pixel waagerecht x Pixel senkrecht in akzeptabler Qualität gedruckt werden, fügt man ihnen die Information hinzu, dass 300 Pixel auf 1 Inch (2,54 cm) kommen sollen - also letztlich wie groß die einzelnen Pixel sein sollen. Denn grundsätzlich haben Pixel keine feste Größe. Fügt man hier einen kleineren Wert in Pixel/Inch hinzu, wird das Bild größer, aber in schlechterer Qualität gedruckt.

Du solltest halt wissen, was Du mit Deinem fertigen Werk mal machen willst. Soll es ein Wallpaper werden? Dann solltest Du es in der Größe in Pixel waagerecht x Pixel senkrecht anfertigen, die Deiner Bildschirmauflösung entspricht. Wenn das z.B. 1920 x 1080 ist, kannst Du das vorliegende Wallpaper einfach abpausen, ohne da irgendwas an der Größe und Auflösung zu drehen. Wenn Du Deine Nachzeichnung hingegen drucken willst, solltest Du Deine Nachzeichnung von Anfang an in den für den Druck benötigten Abmessungen in Millimetern oder Zentimeter bei einer relativen Auflösung von 300 Pixel/Inch erstellen. Denn nachträgliches Skalieren würde Dir Dein Werk wohlmöglich wieder versauen.

Geändert von ursa major (15.08.2019 um 01:09 Uhr)
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
15grad , krumm , linie , linien

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gerade Linie ziehen? rattattattatta Hilfe und Fragen 2 01.03.2015 19:13
Linien zeichnen benutzer123 Hilfe und Fragen 1 27.02.2013 14:32
Skalierung - stufige, treppchenartige Linien Kronenberger Photobearbeitung 1 11.02.2009 06:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.