Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Archiv > Technische Fragen

Hinweise
Alt 03.10.2012, 17:45   #3
Palatin
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Palatin
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 1.622
Standard

Zitat:
Zitat von mar Beitrag anzeigen
Die Auslastung soll aber wenn es geht höher sein, damit Gimp schneller arbeiten kann.

Wieso nutzt gimp nicht die vorhanden Ressourcen voll aus?
Das liegt vermutlich daran dass die betreffenden Programmteile noch nicht mit entsprechender Programmierung ausgestattet sind.

Im übrigen darfst Du auch nicht nur auf den GIMP-Prozess gucken. Gerade bei Filtern werden weitere Prozesse gestartet, welche die eigentliche Arbeit erledigen.
Öffne z.B. mal drei größere Bilder und wende gleichzeitig einen aufwendigen Filter wie Ölgemälde an - du wirst sehen dass in der Prozessübersicht dann neben GIMP noch 3 weitere Prozesse namens "oilify" oder so ähnlich auftauchen, die dann jeder für sich auch jeweils nur einen deiner Kerne ausnutzen - aber immerhin gleichzeitig.

Das hilft einem natürlich nicht viel wenn man nur an einem Bild arbeitet.
__________________
Palatin @ deviantART.com
Palatin ist offline  
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.