Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Archiv > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 07.06.2010, 23:07   #1
Spanky09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 2
Standard weissen Hintergrund transparent machen

Hallo Ihr!

Bin absoluter Newbie, komme aber irgendwie voran. Wenn da nicht der transparente Hintergrund wär...
Hab ein Bild (png) bearbeitet, wie im Forum beschrieben über das Menu->EBene->Transparenz den Alphakanal eingefügt (der übrigens nicht als Kanal auftaucht, es bleibt weiterhin nur der "Deckkraft"-Kanal und die RGB-Kanäle zu sehen), nur was dann? Mit dem Zauberstab den Hintergrund ausgewählt und nun? Keine der Optionen hat bis jetzt funktioniert
Könnt ihr mir bitte unter die Arme greifen?

Danke
Spanky09
Spanky09 ist offline  
Alt 07.06.2010, 23:13   #2
Leolein
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Leolein
 
Registriert seit: 17.04.2005
Beiträge: 2.748
Standard

Zitat:
Zitat von Spanky09 Beitrag anzeigen
[...]Mit dem Zauberstab den Hintergrund ausgewählt und nun? [...]
Hast Du denn das was Du ausgewählt hast ausgeschnitten? Transparenz kann ja nur da in Erscheinung treten wo keine Farbe ist (grob gesagt).

Zitat:
Zitat von Spanky09 Beitrag anzeigen
[...]Keine der Optionen hat bis jetzt funktioniert [...]
Welche denn? Was hast Du denn gemacht, nachdem Du einen Bereich ausgewählt hast?
__________________
GIMP; Inkscape; Scribus-ng
Kernel/OS: Debian GNU/Linux X.Org; Openbox; dmenu
Memo:Meine Galerie vom "alten" Forum ~ Galerie vom "uralten" Forum ~ Galerie fernab des Forums
Leolein ist offline  
Alt 07.06.2010, 23:15   #3
Hanniball
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 184
Standard

Falls dein Hintergrund einfarbig ist und diese Farbe im Motiv, das du erhalten möchtest nicht vorkommt, solltest du wie folgt vorgehen:

  • Datei öffnen
  • Sollte die Hintergrundebene im Ebenendialog fett geschrieben sein, Rechtsklick auf die Ebene und "Alphakanal hinzufügen" benutzen
  • anschließend über die Menüpunkte "Ebene -> Transparenz -> Farbe zu Transparenz" die Hintergrundfarbe auswählen und bestätigen

Sollte der Hintergrund mehrfarbig sein oder kommt die Farbe des Hintergrunds im Motiv vor, hilft das sogenannte Freistellen. Hier einige Anleitungen im Tutorienbereich des Forums.
__________________

Geändert von Hanniball (08.06.2010 um 00:55 Uhr)
Hanniball ist offline  
Alt 08.06.2010, 22:46   #4
Spanky09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 2
Standard

erstmal danke für die schnellen Antworten!

@leolein:
- ich hab den Bereich ausgewählt und dann gelöscht, nur das der Bereich halt vor und nach dem löschen weiss ist
- ich hab auch versucht den alphakanal hinzuzufügen, dieser wird in der Kanalansicht aber nicht angezeigt, nur "Deckkraft"

@Hanniball
- ausserdem hab ich versucht über die Menüpunkte "Ebene -> Transparenz -> Farbe zu Transparenz" die Hintergrundfarbe (weiss) auszuwählen und somit transparent zu machen, dann ist aber jedesmal der Transparenz-Hintergrund (die Kästchen) auf dem ganzen Bild gewesen

Werd jetzt erstmal die angesprochenen Tutorials durchprobieren, vielleicht hilft ja freistellen.....
Spanky09 ist offline  
Alt 09.06.2010, 18:52   #5
Muschelsucher
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 123
Standard stell doch mal das Bild ein

Wenn wir das Bild haben, können wir vielleicht noch bessere Tipps geben...

Stell es dochmal hier ein.

Liebe Grüße
Muschelsucher ist offline  
Alt 09.06.2010, 22:16   #6
lunatic183
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2010
Beiträge: 20
Standard

Es geht dir aber nicht rein um die Ebenen Deckkraft oder? Hast du damit schon rumprobiert? bzw. Ebenmodus mal auf Farbe u.U. auch Bildschirm aber wahrscheinlicher ist Farbe gestellt?
Ansonsten müsstest du mal etwas genauer beschreiben was du willst. Wenn es dir nur darum geht ein Objekt, das unter deiner weißen Ebene liegt wieder hervorzuheben, dann blende die weiße Ebene aus (klick auf das Auge im Ebenendialog) markiere das was du sichtbar machen willst,gehe auf Auswahl ->Invertieren, klicke dann rechts auch die weiße Ebene im Ebenendialog->Ebenenmaske hinzufügen -> Auswahl. Wenn so nicht geht, ich habe Gimp grad nicht offen, dann lass den Schritt Auswahl-->Invertieren weg.
Ansonsten entweder Bild einstellen oder genauer beschreiben.
lunatic183 ist offline  
Alt 10.06.2010, 09:25   #7
caesar_andy
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
- ich hab den Bereich ausgewählt und dann gelöscht, nur das der Bereich halt vor und nach dem löschen weiss ist
- ich hab auch versucht den alphakanal hinzuzufügen, dieser wird in der Kanalansicht aber nicht angezeigt, nur "Deckkraft"
1. Der Kanal "Deckraft" IST der Alphakanal.

2. Solange eine Ebene keinen Alphakanal hat, wird GIMP den Löschen-Befehl immer als "Fülle Auswahl mit Hintergrundfarbe" interpretieren. D.H. du musst die Auswahl löschen, NACHDEM du den Alphakanal bereits hinzugefügt hast.
Zuerst ENTF drücken, und dann den Alphakanal hinzufügen hat keinen Effekt.

Ich für meinen Teil würde ja mit einer Ebenenmaske arbeiten. Die funktioniert auch dann, wenn eine Ebene tatsächlich keinen Alphakanal hat.

Zitat:
anschließend über die Menüpunkte "Ebene -> Transparenz -> Farbe zu Transparenz" die Hintergrundfarbe auswählen und bestätigen
Farbe zu Transparenz macht nicht nur die Pixel transparent, die exakt diese Farbe haben, sondern ALLE Pixel, in denen diese Farbe durch Farbmischung vorkommt. Um Bestimmte Bildbereiche gezielt transparent zu machen (zumindest habe ich den TE so verstanden, dass das sein Ziel ist), ist dieses Werkzeug daher meinem Erachten nach denkbar ungeeignet.

Probier es selber aus:
Fülle eine Ebene über "Filter : Renter : Plasma" und wandel anschließend die Farbe Weis in Transparenz im. Anschließend ist annähernd das ganze Bild leicht durchscheinend, obwohl die Farbe Weis als solche vorher nicht im Bild zu sehen war.
caesar_andy ist offline  
Alt 13.02.2011, 23:53   #8
lovegirl87
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 7
Standard

hallo liebe GIMP-er,
ich habe folgendes Problem:
http://www.facebook.com/Ponyrama#!/photo.php?fbid=157344324307852&set=a.1573443143078 53.26247.149831775059107

diesen Hintergrund möchte ch transparent machen.Nur wenn ich das mit Farbe zu transparenz machen ,ist die Hälfte vom Pferd mit weg.Der Radierer funzt bei mir nicht,es bleibt alles weiß.
Wer kann abhilfe schaffen???
lovegirl87 ist offline  
Alt 14.02.2011, 07:28   #9
Muschelsucher
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 123
Standard

Hallo,
Du mußt Deinem Bild einen Alphakanal geben (Ebene- Transparenz-Aphakanal hinzufügen) dann klappt es mit dem Radierer.

Bei dem Bild mußt Du am besten mit der Magnetischen Schere oder dem Pfadwerkzeug das Pferd umranden und die Auswahl invertieren und ausschneiden und dann mit dem Radierer nacharbeiten.

Immder vorher die Originalebene dublizieren, damit man auf die zurückgreifen kann, wenn man zuviel wegradiert usw.

Schöne Grüße
Muschelsucher ist offline  
Alt 14.02.2011, 12:37   #10
pat69a
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 52
Standard

Hallo,
du musst zuerst der Ebene einen Alphakanal hinzufügen
und dann mittels Zauberstab im Modus "zur aktuellen Auswahl
hinzufügen" mehrmals in die weißen Bereiche klicken, auch in die
zwischendrin. Eventuell musst den Schwellenwert etwas erhöhen.
Dann hast du es sauber freigestellt.

Gruß
pAt
pat69a ist offline  
 

Lesezeichen

Stichworte
alphakanal , png , transparenz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.