Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 08.03.2018, 18:18   #18
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 1.973
Standard

Zitat:
Zitat von Olddude Beitrag anzeigen
...Wenn ich eine Schrift zu einem Pfad umwandele, gibt es unendlich viele Punkte und zwar aus der Umrandung der Schrift. Gibt es einen Kniff, eine vorhanden Schrift in eine reine Linie einfach umzuwandeln, die dann wieder in einen Pfad gewandelt werden sollte? Wenn ich eine vernünftige Schrift hätte, würde ich es einfach schreiben uns einscännen...
Das ist es was ich in meinem zweiten Post schon schrieb: Wenn man einen Text in Pfade umwandelt bekommt man Pfade der Konturen des Textes. Faktisch ist es so, dass Fonts auch so designed werden. Es handelt sich dabei imgrunde um Vektorgrafiken, bei denen die Konturen der Buchstaben als Pfade gezeichnet und dann schwarz gefüllt werden (man spricht daher auch von Outline-Schriften). Ich wüsste keine einfache, automatische Methode eine Kernlinie eines Buchstaben zu erzeugen. Ich fürchte, das wirst Du von Hand nachzeichnen müssen. Aber so schwierig ist das gar nicht. Mit Inkscape wäre es allerdings einfacher und handlicher (ohne nerven zu wollen). Mit Inkscape wäre es auch leichter die Glieder des Seils, also die Pinselspitze, zu zeichnen. Dort könntest Du nämlich einfach eine Hälfte des Gliedes zeichnen, sie dann duplizieren und das Duplikat vertikal und horizontal spiegeln (oder um 180° drehen) und beide Hälften dann zusammenfügen (Vereinen). Dann wäre es zwangsläufig auf beiden Seiten exakt gleich geformt.

In GIMP könntest Du das aber auch machen indem Du die Zeichnung der Pinselspitze mittig zerschneidest (also eine Hälfte auswählen kopieren und löschen), dann (Auswahl aufheben) das Kopierte als Ebene einfügen und um 180° drehen oder senk- und waagerecht spiegeln. Dann die beiden Hälften exakt nebeneinander legen und die obere auf die untere Ebene vereinen.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.