Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2020, 23:49   #2
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.898
Standard

Hi stroika3!

Interessantes Problem. Du könntest es mal folgendermaßen versuchen: Mache einen Rechtsklick auf den Eintrag der Ebene im Dialog "Ebenen" und klicke im dann erscheinenden Kontextmenü auf "Auswahl aus Alphakanal" (relativ weit unten). Nun sollte eine Auswahl (laufende, gestrichelte Linien) entstehen. Dann erzeuge eine neue Ebene: im Menü "Ebene" der oberste Eintrag. Die "Füllung" sollte sinnvollerweise Weiß sein, denke ich. Ansonsten den Dialog "Eine neue Ebene erstellen" einfach abnicken. Nun kannst Du die Auswahl mit schwarzer Farbe füllen. Dafür sollte die Vordergrundfarbe im Farbwähler (unter dem Werkzeugkasten) auf Schwarz stehen (was sie standardmäßig tut). Du kannst dafür den Fülleimer benutzen oder die Vordergrundfarbe direkt mit der Maus aus dem Farbwähler in die Auswahl ziehen. Und das sollte es gewesen sein.

Zum Alphakanal möchte ich noch kurz erklären, dass es sich dabei um einen zusätzlichen Kanal handelt, der nur für Transparenzen bzw. Deckkraft zuständig ist. Daher klappte das was Du vorhattest nicht, denn die Farbkanäle Rot, Grün und Blau sind für die Mischung aller Farbwerte von Schwarz über alle Buntfarben bis Weiß zuständig und können selbst keine Transparenzen erzeugen. Die sind immer voll deckend, es sei denn es kommt der Alphakanal hinzu, wodurch aus einem RGB-Bild dann ein RGBA-Bild wird und die Information der Deckkraft jedes einzelnen Pixels hinzukommt.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten