GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   OFF-Topic (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=17)
-   -   Fragen zu Gnome (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=947)

Rebell 15.12.2004 20:38

Fragen zu Gnome
 
Hallo,

hab mir jetzt Gnome draufgeknallt, weil mich KDE genervt hat. Allerdings war das wohl zu frühzeitig ;) Mit Gnome hab ich jetzt allerhand Probleme.

Fragen zum VFS:
- Wie's aussieht kann ich via Gnome-Anwendung (insbesondere Scite) nicht über VFS auf FTP speichern. Kann ich das irgendwie simulieren?
- Ich kann über VFS auch keine FTP-Berechtigungen setzen.
- Beim "manuellen" Speichern werden Berechtigungen an der Datei überschrieben, außerdem ignoriert er die umask auf dem Zielverzeichnis.

Also ich hab Gnome 2.6/2.8 Gemisch (Sarge). Brauch ich evt. eine bestimmte Version der libs?

thilo 15.12.2004 21:20

wasn bei die "mauelles" Speichern? Und vor allem von welchen Dateien? Meinst du jetzt Gimp-Dateien??

Die Frage wird dir zwar nich helfen, aber ineterssieren tuts mich trotzdem: wieso hatsn gewechelt? KDE funzt doch herrlich?....

Eigentlich dürfte Gnome nicht viel anrichten, wenns um Dateisysteme geht (ich nehme jetzt einfach mal an VFS ist ein Dateisystem, wie ReiserFS) ... Gnome ist meine Ansicht nach nur der "Desktop" also die Visualisierung und das Handling...

Rebell 15.12.2004 21:22

Mit manuellem Speichern mein ich das Kopieren auf den Server übern Nautilus. VFS ist sowas wie bei KDE die kio_slaves.

thilo 16.12.2004 01:17

Hm, bei deinen Problemen ann ich dir nicht helfen...

allerdings muss ich sagen, dass es wirklich interessant ist da ein wenig rumzuprobieren. Gnome scheint sehr schlank und daher schnell zu sein. Auch fürs auge siehts ungewöhnlich (gut) aus ...

Fürs FTP würd ich dann ggf. KBear nutzen oder FireFTP ... mit Nautilus konnte ihc seltsamerweise gar nicht auf meinen FTP-Server zugreifen...

tobias 17.12.2004 17:45

Re: Fragen zu Gnome
 
Zitat:

Zitat von Rebell
hab mir jetzt Gnome draufgeknallt, weil mich KDE genervt hat. Allerdings war das wohl zu frühzeitig ;) Mit Gnome hab ich jetzt allerhand Probleme.

Hat man das nicht bei allem neuen.

Zitat:

Zitat von Rebell
Fragen zum VFS:
- Wie's aussieht kann ich via Gnome-Anwendung (insbesondere Scite) nicht über VFS auf FTP speichern.

Du brauchst echte Gnome Anwendungen und nicht "nur" GTK anwendungen. Mit gedit sollte es z.B. gehn.

Zitat:

Zitat von Rebell
Kann ich das irgendwie simulieren?

Es gibt Tools zum mounten von FTP, hab ich aber selber noch nicht benutzt.

Zitat:

Zitat von Rebell
- Ich kann über VFS auch keine FTP-Berechtigungen setzen.
- Beim "manuellen" Speichern werden Berechtigungen an der Datei überschrieben, außerdem ignoriert er die umask auf dem Zielverzeichnis.

Ist bei mir auch so, für solche sachen benutze ich dann immer gFTP.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.