GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   Technische Fragen (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   G'MIC wird nicht mehr angezeigt (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=23656)

Pingponguin 13.11.2017 23:06

G'MIC wird nicht mehr angezeigt
 
Hallo,

ich schaffe es nicht mehr G'MIC in Gimp zu integrieren.
Ich habe Win 10 und Gimp nicht auf Laufwerk C: installiert.
Egal wo ich G'MIC installiere, es taucht nicht in Gimp auf. Bisher war das nie ein Problem. Was mache ich falsch?

Danke und Gruß Pingpong

Asmodis 13.11.2017 23:19

Hi Pingponguin,
für mich klingt das folgende:

Zitat:

Egal wo ich G'MIC installiere
irgendwie danach, als hättest du aus versehen das Programm gmic heruntergeladen anstatt des gimp-Plugins. Der Installer des Plugins gibt nämlich schon einen Pfad vor, der eigentlich passen sollte.

Was genau hast du denn von wo heruntergeladen (hast du den Installer oder die zip-Datei benutzt) und wie und wo hast du bereits versucht, das Plugin zu installieren?

Allgemein gilt:

Plugins gehören nach C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\plug-ins. Wenn du sie in einen anderen oder in einen Unterordner des genannten Verzeichnisses installierst, musst du den Installationsort entsprechend in den Gimp-Einstellungen im Untermenü Ordner->Plug Ins bekannt machen.

Pingponguin 13.11.2017 23:37

https://www.cloudopoly.de/s/EjfIksG7tUAsyFO/download

Die markierte Datei habe ich installiert.
Gimp ist auf Laufwerk P:\Gimp
und G'MIC aktuell auf C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\plug-ins

Asmodis 13.11.2017 23:45

Hm, der Installationsort von Gimp sollte eigentlich keine Rolle spielen und der Installationsort von Gmic und die gewählte Datei sehen gut aus (wenn du wirklich ein 64 bit System hast, wovon ich heutzutage aber einfach mal ausgehe).

Wie sieht denn der besagte Einstellungsdialog in Gimp aus? Eventuell hast du dort aus versehen irgendwie den Standardsuchpfad für Plugins gelöscht?

ence 14.11.2017 00:51

Dieses Theater mit der Installation von G'MIC hatte ich letzten Monat allerdings auch.
Ich hatte Gimp komplett neu installiert und wollte dann auch die neuste Version von G'MIC installieren.
Den Win 64 bit Installer (für's Plugin) hatte ich, wie Pingponguin von der Originalseite heruntergeladen und wie eigentlich vorgesehen installiert.
Also nach C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\plug-ins.
Gimp gestartet - kein G'MIC zu finden.
G'MIC wieder deinstalliert und direkt im Installationsverzeichnis von Gimp (C:\Program Files\GIMP 2\lib\gimp\2.0\plug-ins) installiert.
Gimp erneut gestartet - von G'MIC wieder kein Spur.

Dieses Spielchen mehrere Male mit verschiedenen anderen Ordnern (verschiedenen Gimp-Ordnern und eigens angelegten eigenen Ordnern, die dann in den Einstellung von mir zugeordnet wurden) versucht - Ergebnis immer das Gleiche - kein G'MIC.
Also die gtk-Version von G'MIC heruntergeladen mit der dasselbe Spielchen durchexerziert - es blieb beim bisherigen Ergebnis, G'MIC wurde ums Verrecken nicht in Gimp angezeigt.

Letztendlich habe ich G'MIC dann doch wieder in C:\Users\Name\.gimp-2.8\plugins installiert.
Dort die gmic-gimp.exe per Doppelklick gestartet und eine Fehlermeldung erhalten.
Sinngemäß: Die Anwendung kann nicht gestartet werden, weil libgimpconfig-2.0-0.dll fehle... bla bla bla.
(libgimpconfig-2.0-0.dll ist hier jetzt nur ein Beispiel, es kann durchaus auch eine andere DLL in der Fehlermeldung als erstes genannt werden)

Wenn also der Prophet nicht zum Berg kommt, dann muss eben der Berg zum Propheten gehen.
Also hab ich diese DLL aus dem Gimpverzeichnis (C:\Program Files\GIMP 2\bin) in den G'MIC-Installationsordner kopiert.
Dann wieder Doppelklick auf die gmic-gimp.exe, wieder 'ne Fehlermeldung mit 'ner anderen fehlenden DLL - die dann ebenfalls kopiert.
Dies hab ich dann solange wiederholt (geschätzte 15 Mal), bis alle benötigten DLLs vorhanden sind und keine Fehlermeldung mehr erscheint.
Dann Gimp gestartet und siehe da G'MIC wird wie erwartet unter Filter angezeigt, lässt sich auch starten und funktioniert tadellos.
Ist vielleicht nicht die eleganteste Lösung, aber bei mir zumindest funktioniert es jetzt.

Pingponguin 14.11.2017 19:03

Das funktioniert bei mir leider nicht.

Pingponguin 14.11.2017 19:04

https://www.cloudopoly.de/s/MTKVWDsApVFA2RK/download

Asmodis 14.11.2017 19:04

Zitat:

Zitat von ence (Beitrag 159169)
Also hab ich diese DLL aus dem Gimpverzeichnis (C:\Program Files\GIMP 2\bin) in den G'MIC-Installationsordner kopiert.
Dann wieder Doppelklick auf die gmic-gimp.exe, wieder 'ne Fehlermeldung mit 'ner anderen fehlenden DLL - die dann ebenfalls kopiert.
Dies hab ich dann solange wiederholt (geschätzte 15 Mal), bis alle benötigten DLLs vorhanden sind und keine Fehlermeldung mehr erscheint.
Dann Gimp gestartet und siehe da G'MIC wird wie erwartet unter Filter angezeigt, lässt sich auch starten und funktioniert tadellos.
Ist vielleicht nicht die eleganteste Lösung, aber bei mir zumindest funktioniert es jetzt.

Hm ich würde jetzt eigentlich sagen "That's not how this works, that's not how any of this works" - aber da es bei dir funktioniert ist das ja zumindest mal ein Workaround bis das eigentliche Problem gefunden ist :D

Hintergrund ist der folgende: die gmic.exe wird im Normalbetrieb von Gimp gestartet, womit sie die dlls, die Gimp benutzt sozusagen "erbt". D.h. die Reihenfolge, in der gmic.exe nach dlls sucht ist dann: Plugin-Ordner (es wird immer zuerst direkt neben der exe gesucht) -> Gimp Bin-Ordner ("geerbt" von Gimp) -> System-Path ("geerbt" von Windows). Wenn also die dlls nicht im Plugin-Ordner vorhanden sind, müssten sie spätestens bei der Suche im Gimp Bin-Ordner gefunden werden, wo sie ja auf jeden Fall liegen.

Wenn du die gmic-exe von Hand startest, dann fällt der Suchschritt im Gimp Bin-Verzeichnis weg und damit werden logischerweise auch die benötigten dlls nicht gefunden. Das sagt damit dann aber gar nichts darüber aus, was passiert, wenn das Plugin so wie es gedacht ist aus Gimp heraus läuft.


Ein erster Schritt, um das tatsächliche Problem zu finden wäre, Gimp mit dem Parameter -c zu starten. Dann werden beim Gimp-Start in einem separaten Konsolenfenster detaillierte Fehlermeldungen ausgegeben, wenn etwas schiefläuft - eventuell lässt sich so ein Hinweis auf das Problem finden.

Asmodis 14.11.2017 19:07

Der Screenshot zeigt leider nicht ganz das, was ich sehen wollte - du müsstest links den Punkt "Ordner" noch aufklappen und dann das Untermenü Plug-Ins anklicken :)

Pingponguin 14.11.2017 19:17

Ich hab's geschafft. Die Antwort steht auf der G'MIC-Seite:

https://discuss.pixls.us/t/using-the...3-of-gmic/4825

Vielen Dank für Deine Hilfe!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.