GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   Tutorials (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=10)
-   -   SchriftEffekt Gold (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=1302)

Peterchen 08.03.2005 22:53

SchriftEffekt Gold
 
Ich habe im Internet lange gesucht, bis ich endlich ein Tut fand das mir goldenen Text bescherte. Meine EnglischKenntnisse sind leider sehr schlecht und so hoffe ich immer etwas in deutsch zu finden.
Es gibt zwar verschiedene Tuts (engl), die goldenen Text versprechen, aber die Resultate waren eher unbefriedigend. Aber dann fand ich doch eine Seite (engl), und bin fast daran verzweifelt. Da war das Resultat auf der Seite groß und breit in toller Echtheit anzuschauen, aber da das Tut wichtige Schritte einfach erst gar nicht erwähnte, funktionierte es nicht. Immer und immer wieder versuchte ich dahiinter zu kommen. Tagelang ! Dann habe ich endlich entdeckt, wie´s funzt. Damit auch andere, die eine deutsche Anleitung suchen, endlich zum Ziel kommen, setze ich meine deutsche Version mal hier rein.
Es kann losgehen. Das folgende sollte dabei herauskommen.

Galeriebild

Zuerst neues Bild erstellen 100 x 100 Transparent
FILTER / RENDER / WOLKEN / PLASTISCHES RAUSCHEN
Details = 1 x/y = 2.8 Kachelbar
Farbverlauf auf GOLDEN einstellen
FILTER / FARBEN / ABBILDEN / AUF FARBVERLAUF
FILTER / WEICHZEICHNEN / GAUSS....IIR 5.00
So etwas sollte dabei rauskommen

Galeriebild

Das speicherst Du nun als environment.jpg ab.
Jetzt löscht Du das Kunstwerk und öffnest die
abgespeicherte Datei.

Nun öffnest Du zusätzlich ein neues Bild mit
900 x 350 Graustufen mit schwarzem Hintergrund

Jetzt schreibst Du mit weißer Schrift Goldschrift.
EBENE / EBENE AUF BILDGRÖSSE
FILTER / WEICHZEICHNEN / GAUSS....IIR 5.00

Du öffnest jetzt wieder ein neues Bild, aber diesmal RGB
900 x 350 Transparent
FILTER / LICHTEFFEKTE / BELEUCHTUNG
Einstellungen : Transparenter Hintergrund
Licht : Lichttyp = Gerichtet
EnvironmentMapping aktivieren
Umgebungsbild = environment.jpg
BumpMapping aktivieren unter Bumpmap
BumpMappingBild = Namenlos/Goldschrift
Kurve = Linear Max.Höhe = 0.02
Unter Vorschau das Licht nach Wunsch einstellen
Auf OK und FERTIG
Ein toller Effekt !
Hier noch einmal ein anderes Resultat !

Galeriebild

Viel Spaß mit dem Tut !
Hab ich heute erst fertiggestellt.

:O)Peterchen

Sir Peter 02.04.2005 14:34

Hallo Peterchen,
Irgendwie klappt deine Golschrift bei mir nicht so richtig^^ habe alles so gemacht wie im tutorial aber bei mir kommt das hier raus (alles was schwarz ist ist normalerweise transparent, doofe .jpg konvertierung)
Galeriebild

Ich verwende The GIMP 2.2.4, deswegen heißt es bei mir auch nicht mehr Beleuchtung sondern Licht-Effekte, ansonsten aber alles das gleiche. Hoffe mal du kannst mir helfen und sagen was ich falsch gemacht hab ;)

Sir

Peterchen 02.04.2005 15:44

Hallo Peter

Es ist jetzt schwer zu sagen, was bei Dir schief gelaufen ist.
Um es etwas einzugrenzen, schlage ich vor, Du kopierst Dir hier dieses Bild hier auf Deine Platte.


Galeriebild

Den Arbeitsgang sparen wir uns schon mal.
OK, dann, wenn Du die Schrift erzeugst denke bitte an das Graustufenformat.
Wenn der Arbeitsschritt mit der Schrift erledigt ist mußt Du ein neues Bild erstellen, diesmal aber im RGB Format.
Wenn Du dann
FILTER / LICHTEFFEKTE / BELEUCHTUNG
aufrust siehst Du unter
EnvironmentMapping aktivieren
Umgebungsbild = environment.jpg
(Wenn da schon dieses enviremant.jpg nicht drinsteht, ist schon was falsch gelaufen.
Dann unter
BumpMapping aktivieren unter Bumpmap
BumpMappingBild =Hier steht dann Deine erstellte Schrift drin
Wenn Du das auch nicht aktivieren kannst, liegt da auch schon ein Fehler vor.
Und vergesse natürlich nicht bevor Du den Lichteffekt aufrufst, unter ÖFFNEN das enviremant.jpg zu laden, sonst erscheint es nicht in der Option Umgebungsbild= ?????????

Bin mal gespannt ob Dir das weiter hilft.
Viel Glück
Liebe Grüße
:O)Peterchen

Sir Peter 02.04.2005 16:00

Ich hab jetz mal dein envirdings genommen, meins war wohl ein bisschen zu groß.. aber selbst mit dem kommt genau das gleiche raus. Was mich stutzig macht ist, dass nichtmal in der vorschau was angezeigt wird. Ich hab alle optionen so gesetzt wie im tutorial, nichts.

Peterchen 02.04.2005 16:47

probieren wir es mal auf die brutale Art..........................
Und das kommt dann raus: Galeriebild
lad Dir mal folgende Datei runter:

http://linuxportale.de/test1.xcf

Ich hoffe, Du kannst es Dir so runterladen, ansonsten mach ich Dir da zipDateien, wenns nicht klappt.
OK
Die enviremant.jpg haste ja schon.
Jetzt machste mal folgendes:
1 Lade die enviremant.jpg in Gimp
2 Lade die test1.xcf in Gimp
3 erstelle ein neues Bild im RGB Format
Dort wie folgt:
FILTER / LICHTEFFEKTE / BELEUCHTUNG
Einstellungen : Transparenter Hintergrund
Licht : Lichttyp = Gerichtet
EnvironmentMapping aktivieren
Umgebungsbild = environment.jpg
BumpMapping aktivieren unter Bumpmap
BumpMappingBild = Namenlos/Goldschrift
Kurve = Linear Max.Höhe = 0.02
Unter Vorschau das Licht nach Wunsch einstellen
Auf OK und FERTIG
Hats geklappt ?

Liebe Grüße
:O)Peterchen

Sir Peter 02.04.2005 20:03

Immernoch das gleiche :shock: Ich raffs einfach nich. Wenn ich n fertiges bild auf die art in gold fasse funktionierts einwandfrei. Nur das mit Transparenter hintergrund usw will nich. Ich schätz mal dass das plug-in bei mir kaputt ist.

Edit: Auch mit weißem hintergrund produziert das plug-in nur müll. Kanns daran liegen dass dein bild mit text 2 ebenen hat?? müsste man die text-ebene nich mit dem schwarzen hintergrund vereinen?? hab ich mir auch schon die ganze zeit gedacht.. werde ich mal probieren

Edit2:
Mit weißem hintergrund und OHNE environment bekomm ich das hier.. HÄÄ?? Sobald ich environment einschalt wirds platt.. das blaue usw fehlt aber trotzdem keine tiefe und kein gold

Galeriebild

Edit3:
OMG o_O mit schwarzem hintergrund, textebene+schwarze ebene vereint krieg ich dass hier:

Galeriebild

Jetz frag ich mich nur noch, warum das lila-blaue zeugs da is. Irgendwie siehts so aus, als ob das plug-in wirklich kaputt ist.
MFG Sir

Peterchen 02.04.2005 20:31

Du Peter, verlink doch mal hier Deine xcf Datei, das möcht ich gerne wissen, warum das nicht klappt. Ich meine die zum Beispiel, wo alles so grau geworden iss und die von Deinem lilarot usw.
Das muss ich sehen :O)

Liebe Grüße
:O)Peterchen

Sir Peter 02.04.2005 20:35

Ja hmm.. problem is jetz das ich alles schon zu .jpg geplättet hab -.-
Aber die schritte kann ich nachvollziehen:
Für das graue hab ich gemacht:
das graustufenbild mit text+schwarz, zu einer ebene eingedampft,
das rgb-bild, aber nich transparent sondern eben weiß und dann halt licht-effekte ohne environment. Dann kommt der text raus, das graue war ehemals transparent, ich habs nur grau gemacht, damit man das auf dem .jpg besser erkennt ;)

und bei dem mit lila wars genau so, nur dass das rgb-bild einen schwarzen hintergrund hatte und environment eingeschaltet war. dann kommt bei mir der goldtext, allerdings mit diesem blau-lila schatten.

EDIT: So sieht übrigens bei der 2. variante die vorschau aus. DA STIMMT ALLES

Galeriebild

MFG

Peterchen 02.04.2005 20:54

Du bist ja jetzt schon mal richtig nah dran an der SAche.
So, wie ich Dir die Dateien geschickt habe, mußt Du sie eingestellt lassen, nicht zu einer Ebene machen, wie Du das geschrieben hast.
Ich hoffe sehr, daß Du zum Durchbruch damit kommst.
Viel Glück :O)

Liebe Grüße
:O)Peterchen

Sir Peter 02.04.2005 22:11

Also gut.. graustufenbild mit 2 ebenen und rgb-bild mit schwarzem bg gibt bei standarteinstellungen den goldtext, allerdings eben immernoch mit diesem blau-lila.Mit transparentem bg wirds so wie beim allerersten versuch. Mit weißem bg wird der text bei aktiviertem env-mapping platt, ohne wird es so wie bei dir, nur ohne gold. Ich glaube daher, dass es ein fehler/bug im plug-in dieser version ist. Die einzige möglichkeit das zu kontrolieren wäre, wenn ich die plug-in datei von jemand anderem bekommen könnte. Derzeit verwende ich GIMP 2.2.4 unter win, falls du oder jemand anderes eine ältere version hat und dieses tut erfolgreich durchgemacht hat, möge er sich bitte mal bei mir melden und mir das plug-in schicken ;) ich schau mich derweil mal in der bug-datenbank um.. vielleicht hilft das weiter.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.