GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   Hilfe und Fragen (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=60)
-   -   pdf - Präsentation von Fotos (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=14430)

haraLem 22.10.2009 08:44

pdf - Präsentation von Fotos
 
Hallo,

nachdem ich eine Urlaubsfoto-Präsentation als pdf-Datei gesehen habe, bin ich bin ich von dieser Art überzeugt, weil pdf ja einen gewissen Standard darstellt. (für PC sowieso, und für TV später bestimmt auch) und die Qualität auch stimmte.

Meine Frage, weil ich Gimp perfekt finde, und die Schichten-Technologie dazu geeignet scheint:

Kann man mit Gimp auch eine Foto-Dia-Show, ähnlich der mit Powerpoint, sinnvoll erstellen.

(die Suchfunktion brachte nichts Sinnvolles)
Danke
Harald

Nigel 22.10.2009 14:41

Hmm, ich weiss nicht ob ich dich richtig verstehe...

möchstest du nun eine PDF erzeugen oder eine Powerpointpräsentation?

Generell würde ich sagen, GIMP ist zum Bilder bearbeiten. Man kann zwar glaub auch Bilder als PDF exportieren, aber ob das so kompfortabel ist... unter Windows funktionierte es bei mir immer nicht, weil ich ghostscript nie richtig zum laufen bekam.

Die "Schichten-Technologie", also das Arbeiten mit Ebenen, ist in allen professionelleren Bildbearbeitungsprogrammen Standard, wie du sie und wofür verwendest ist dir überlassen.

Eine Präsentation würde ich mit Open Office Impress (oder wenn vorhanden eben Powerpoint machen), eine schönes PDF-Booklet mit Bildern mit Scribus oder zur Not Inkscape erzeugen. Wenn du es unbedingt mit GIMP machen willst: leg dir A4 Seiten an, schiebe deine Bilder (in Ebenen) wohin du sie haben möchtest und speichere als PDf bzw. drucke in eine PDF (FreePDF XP ist so eine PDF-Drucksoftware).

Open Office Draw und auch der Writer können ebenso gut PDF erzeugen.

Aber PDF ist keine Präsentation. Jedenfalls nicht die Standard-PDF die ich kenne, kann natürlich sein, dass es von Adobe eine Software gibt, die Dia-PDFs erzeugen, gesehen habe ich das auch schon irgendwo mal...

Um genau einzugrenzen was du meinst, verlinke doch mal eine Beispiel-PDF aus dem www, gibts ja häufiger bei Fotografen und Designern zu finden.

greetz Nigel

Ravetracer 22.10.2009 14:44

Nein, GIMP kann sowas nicht. Es ist ja auch eine Bildbearbeitung und keine Präsentationssoftware.

Wenn du in dem Bereich lieber freie/offene Software verwenden möchtest, dann gibts da viele Alternativen, von OpenOffice (Impresss) angefangen.
Google kann mit "präsentationssoftware opensource" schon etwas anfangen und liefern, jedoch musst du dich (wie bei fast jeder anderen suche auch) schon etwas durchklicken ;-).

haraLem 22.10.2009 16:44

Danke,

Adobe Photoshop Album ist die Software, mit der die gesehenen
Präsentationen erstellt wurden. (hab ich jetzt erst erfahren)

(Nigel hab ich den Link geschickt.)

Meine Devise; lieber eine Software beherrschen und alles mit der machen, als 10 mal fummeln.

Deshalb die Frage.

Ich überlege dennoch, womit ich zukünftig Dia-Präsentationen erstellen werde. (Bisher immer nur Datei-verzeichnis und IrvanView)

Womit macht Ihr es?

Danke
Harald.

tobias 22.10.2009 20:13

Könntest du mir mal so eine PDF Datei Zeigen? Mich würde mal interessieren wie das aussieht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.