PDA

Vollständige Version anzeigen : [Script-Fu] Sternenhimmel


pixels
08.07.2006, 23:50
Ein Script-Fu um einen Sternenhimmel zu erzeugen.
"Sternenhimmel" erzeugt einen Nachthimmel mit vielen Sternen. Sie wählen die Anzahl Sternen. Die Sternen werden an Zufallspostionen verteilt. Es wird nie zwei Mal das gleiche Bild erzeugt. Die Helligkeit und der Kontrast des Hintergrunds können auch eingegeben werden.

Das Skript wurde mit dem Gimp Version 2.2.9 unter Linux SuSE und mit dem Gimp Version 2.2.10 unter Windows getestet.

Beispiel:
http://td-e.com/imgs/star-0240.jpg
Download:
"Sternenhimmel" (http://www.td-e.com/ct/ci.php?star) kann bei td-e.com/ct/ci.php?star (http://www.td-e.com/ct/ci.php?star) heruntergeladen werden. Dort gibt es immer die Neueste Version.
Info:
Um Unklarheiten zu vermeiden möchte ich erwähnen dass ich dieses Skript von Grund auf geschrieben habe. Eventuelle Kopien oder veränderte Variante mögen zirkulieren, jedoch haben mit mir nichts zu tun.

jakabar
09.07.2006, 10:05
Es gibt schon mindestens 3 Threads in denen dieses Script vorgestellt wird und auch zum download angeboten wird, das ist ein alter Hut!

Also, was will uns der Autor dieses Threads dann damit sagen? *schulterzuck*

pixels
09.07.2006, 22:40
was will uns der Autor dieses Threads dann damit sagen?

Der Autor will ganz einfach das Script da hin tun wo es hin gehört, und das ist in der Rubrik Ressourcen, Unter-Rubrik Skripte. Da gehört es hin und da war es noch nicht. Was ist nun falsch?

Während der "Entwicklung" vor vielen Monaten, hatte ich Mal ne offene Frage, die wurde logischerweise in der Rubrik "Hilfe und Fragen" gestellt. Anschliessend habe ich dann das Skript dort vorgestellt. Jedoch gehört es definitiv in die Ressourcen, da ist es jetzt, und darf, so hoffe ich, auch da bleiben.

Von mindestens 3 Threads ist mir nichts bekannt, es sei denn jemand anders hat es Mal erwähnt, ist mir aber nicht aufgefallen. Ich hoffe dass ich mich nicht öfters wegen solchem Gemecker rechtfertigen muss, sonst werde ich annehmen müssen dass es wirklich so ist wie es gesagt wird, dass es in jedem Forum auch n paar Streithähne gibt.

Macht doch lieber was produktives und schreibt mal n gutes Script.

lox2eagle
10.07.2006, 00:51
Hmm, Ravetracer hat hier (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=4287) schonmal dieses Script (modifiziert?) auf dem Forum «veröffentlicht», allerdings enthält es nicht den Hinweis auf die GPL und andere Verweise. Vielleicht mal anfragen, wo er das her hatte. *shrugs*

Gruß, Loxi

jakabar
10.07.2006, 10:53
Also, erstens bin ich kein "Streithahn" und zweitens geht aus der Internetseite wo der Download ist nicht hervor, das das DEIN Script ist! Man verzeihe mir also, das ich der irrigen Annahme unterlegen bin, es handele sich hier um einen Newbie (30 Beiträge) der nur etwas posten wollte, um des postens Willen! Das Script wurde, wie lox2eagle bereits anmerkte, in einigen Beiträgen vorgestellt und auch schon zum download angeboten.

Wenn es sich hier also um dein höchstpersönliches Script handelt, dann entschuldige ich mich hiermit förmlich und bewundere dich gleichwohl, das du solche Scripts schreiben kannst! Es ist nämlich ein sehr Gutes.

Macht doch lieber was produktives und schreibt mal n gutes Script.

Ich mache jeden Tag was Produktives, hoffe ich jedenfalls. Das schreiben von Scripts fällt allerdings nicht darunter. Das liegt aber einzig und allein daran, das ich mich noch nicht mit der Script-Sprache auseinandergesetzt habe. Einige wenige Leute mögen ja zum Programmierer geboren worden sein, ich bin es leider nicht.

Wenn also was Produktives für dich nur das Schreiben von Scripts ist, dann muss ich leider zu meiner Schande gestehen, das ich ein unproduktiver Mensch bin. Man verzeihe mir aber auch dieses.

Umgangssprachlich ist die Produktivität die Summe von produktiven Maßnahmen und Verhaltensweisen, eng verwandt mit der Konstruktivität und das Gegenteil von Destruktivität.

Kontruktiv gesehen habe ich schon viel erreicht in meinem nicht ganz kurzen Leben und das Zeugen zweier Kinder liese sich auch mit einem Script nicht bewerkstelligen. Ergo scheine ich doch eine gewisse Produktivität zu besitzen. Da ich aber nicht Contraproduktiv erscheinen will und Destruktivität nicht meine Stärke ist, gelobe ich Besserung. Sobald mir die knappe Zeit es lässt, werde ich mich ganz in der mir unbekannten Scriptsprache vertiefen und sehen, ob ich daraus etwas für alle Produktives erschliessen kann.

pixels
11.07.2006, 13:02
@lox2eagle:
Der Hinweis auf die GPL war während der Entwicklung noch nicht drin. Dies ist nun die erste "offizielle" Ausgabe.

@jakabar:
Na sicher gibt es 1000 andere Sachen die produktiv sind. Skripte schreiben war doch nur ein Beispiel.

Ravetracer
11.07.2006, 13:54
@lox2eagle:
Der Hinweis auf die GPL war während der Entwicklung noch nicht drin. Dies ist nun die erste "offizielle" Ausgabe.

Ahja, na dann brauch ich ja nicht wirklich was befürchten, oder?
Ich weiß auch gar nicht mehr, woher ich das Script überhaupt hatte. Irgendwo
gab es mal nen Link auf eine ganz andere Seite.
Das Script habe ich nur in sofern abgeändert, dass Bildgrößen bis 8192x8192 Pixel
möglich sind. Braucht zwar keiner sonst, aber ich habe damit schon experimentiert.

/edit:
Außerdem lasse ich grundsätzlich Copyright- oder GPL-Lizeninformation in Quelltexten erhalten.
Was hab' ich schon davon, dass ich die entferne? Etwa: schau mal, was ICH gemacht habe. Auf so'nem niedrigem
Niveau lasse ich mich nicht herunter, ehrlich. Ich programmiere selbst und hab' es nicht nötig, mich mit fremden
Federn zu schmücken.

schumaml
11.07.2006, 14:36
Dann wäre es vermutlich am besten, den Anhang aus dem älteren Beitrag zu entfernen und stattdessen auf pixels Seite zu verweisen. Zwei unterschiedliche Versionen des Skripts müssen wir hier ja nicht vorhalten.

Ravetracer
11.07.2006, 16:53
Dann wäre es vermutlich am besten, den Anhang aus dem älteren Beitrag zu entfernen und stattdessen auf pixels Seite zu verweisen. Zwei unterschiedliche Versionen des Skripts müssen wir hier ja nicht vorhalten.

Schon passiert ;)

/EDIT
Planet Render ist nun auch mit dem Original verlinkt, damit mich hier nicht bald wieder jemand mit Script-Klau um
die Ecke kommt

jakabar
15.07.2006, 12:12
Ich verschieb das mal hierher, da passt es eher:

als .scm eingespeichert. doch es ist nicht da!!! wo ist mein/unser problem?

erm leuts ich hab a problem. bei mir und anderen taucht das script-fu nicht bei xtns-->scrpt-fu-->muster auf ! hab es ordentlich wie ich binn in den ordner "C:\Programme\GIMP-2.0\share\gimp\2.0\scripts" als .scm eingespeichert. doch es ist nicht da!!! wo ist mein/unser problem?


Das gleiche Problem habe ich auch - habe mir nun extra die neue Version des Scriptes abgespeichert, aber das neue Script taucht nirgends auf.....

Lebewesen
15.07.2006, 17:03
Was mich interessieren würde, wie sind jetzt die Maximas für das Orginalscript?
Kann man damit 4000x3000 machen?

Lebewesen

lox2eagle
15.07.2006, 17:39
Schau auf die Antwort im Thread, wo die Frage gestellt wurde ;) Vieleicht löst das (http://www.gimpforum.de/showpost.php?p=40707&postcount=12) bereits Dein Problem.

Gruß. Loxi

F!sch3r
16.07.2006, 22:27
Ich verstehe irgendwie nicht ganz wie man das Skript Fu downloaden kann.:confused:

Mfg F!sch3r

Hans
17.07.2006, 22:39
Siehe einmal in der Hilfe deines Browsers nach, wie man Text markiert und den markierten Text in die Zwischenablage kopiert. dann öffnet man einen editor (nein, um Gottes Willen nicht notepad.exe, denn dann kommst du garantiert mit den nächsten Fragen), kopierst die Zwischenablage da hinein und speicherst das Script wie auf der HP beschrieben unter dem Namen starry-sky-d.scm ab.

F!sch3r
17.07.2006, 22:42
Siehe einmal in der Hilfe deines Browsers nach, wie man Text markiert und den markierten Text in die Zwischenablage kopiert. dann öffnet man einen editor (nein, um Gottes Willen nicht notepad.exe, denn dann kommst du garantiert mit den nächsten Fragen), kopierst die Zwischenablage da hinein und speicherst das Script wie auf der HP beschrieben unter dem Namen starry-sky-d.scm ab.

Thx, hab's jetzt auch begriffen und auch gemacht.

P.s. das Skripte find ich einfach genial.

Mfg F!sch3r

jakabar
18.07.2006, 09:50
Bin ich nun blöd oder was? Ich hatte noch nie Probleme Scripts zu installieren, aber dieses hier weigert sich behaarlich in meinen Scripts aufzutauchen! Ich habs nun bestimmt 5 Mal neu runtergeladen und neu gespeichert, daran liegts aber meiner Meinung nach nicht. Andere Scripts funktionieren ja auch. Es ist einfach nicht da!

Ich speichere die Scripts übrigens immer mit TopStyle ab, das ich auch für CSS verwende - und hatte damit bisher nie Probleme.

:confused:

schumaml
18.07.2006, 12:36
Ein paar Vorschläge zum Skript habe ich noch:

Auf lange Sicht ist geplant, das Menü über dem Werkzeugkasten loszuwerden und mehr auf die Menleiste bzw. das Kontextmenü im Bild zu bauen. Damit geht eine gewisse Änderung in der Erwartung der Benutzer an Skripte einher - die Erstellung eines neuen Bildes mit voreingestellter Größe gilt als veraltet, ein Skript sollte das Muster in der momentan aktive Ebene anlegen können.

Sabine1
16.08.2006, 16:44
Hallo!

Könnt Ihr mir bitte erklären wie ich diesen Sternenhimmel in gimp bekomme?
Was ist die taste ConrtolA und so weiter bitte bitte helft mir.

Lg

Hans
16.08.2006, 21:05
ConrtolADamit sind die Tasten <Strg> + <A> gemeint. Man muss erst die <Strg> -Taste und dann die <A>-Taste drücken, bevor man die <Strg> Taste wieder loslässt..... Ähhhh, das ist jetzt aber ne wahnsinnig komplizierte Beschreibung für einen einfachen Vorgang.

Um dir weiterhelfen zu können musst du schon sagen, wie weit du gekommen bist.

pixels
17.08.2006, 00:57
@schumaml:
werde mir das mal merken und versuchen irgendwann einzubauen. Hat Du ne Ahnung bis wann etwa das Menü im Werkzeugkasten verschwinden soll ?

@lebewesen:
die Maximas sind 8192 breit und 8192 hoch

@jakabar:
die Deutsche Version erscheint nicht immer im Menü unter Windows. Das ist auf der Download Seite genau beschrieben: "Sternenhimmel Download Seite" (http://www.td-e.com/ct/ci.php?star).
Lösung: Benutze die englische Version oder ersetze die äöü der deutschen Version mit ae oe ue

@Sabine1:
Die Taste ganz unten und ganz links heisst auf deutschen Tastaturen Strg oder Steuerung. Auf allen anderen Tastaturen der Welt (ja auch auf deutsch-schweizer Tastaturen) heisst sie Ctrl oder Control Taste.

Wie Hans schreibt, muss man zuerst auf diese Taste drücken und drauf bleiben, dann auf A, und dann die Control oder Steuerung Taste wieder loslassen. Genau wie die Shift Taste die auf D Tastaturen Umschalt Taste heisst (um Gross- Buchstaben zu schreiben).

armin3397
31.12.2006, 13:12
Ich habe ein Problem bei der Installation:
Hab den kommpletten Text von der Seite kopiert und eine Datei mit Notepad erstellt (starry-sky.scm)
Wenn ich aber nun die Scripts in Gimp auffrischen will, erhalt ich eine Fehlermeldung:
(ERROR: unbound variable (errorbj <br)
Eigentlich müsste das doch heißen ,das irgendtwas mit dem Text nicht stimmt.
An Notepad kanns eigentlich nicht liegen, da ich auch schon ein planet_render script mit installiert habe ,was ohne Probleme geht

schumaml
31.12.2006, 13:29
Wenn ich aber nun die Scripts in Gimp auffrischen will, erhalt ich eine Fehlermeldung:
(ERROR: unbound variable (errorbj <br)
Eigentlich müsste das doch heißen ,das irgendtwas mit dem Text nicht stimmt.

Such doch in den Skript mal nach dem, was dir da als Fehler genannt wird. Und ersetze auch Notepad bei nächster Gelegenheit durch einen leistungsfähigeren Editor, auch wenn das in dem Fall jetzt nichts zum Fehler beiträgt.

armin3397
31.12.2006, 13:37
jetzt gehts:)
Hab den Anfang wo das Script erklrt war weggelassen, hätte mir auch früher einfallen können:rolleyes:

schumaml
31.12.2006, 13:41
Das Problem sind die PHP-Warnungen, die oberhalb des Skripts angezeigt werden:

<br />
<b>Notice</b>: Undefined index: ipunkno in <b>/home/photowp/domains/td-e.com/public_html/pbin/func/piphost.php</b> on line <b>37</b><br />

Das erste "<br" wird dann als Fehler gemeldet, denn so etwas hat an der Stelle in Scheme nichts zu suchen.


Da muss pixels aktiv werden und die Seite reparieren.

armin3397
31.12.2006, 14:09
Joa das wars wohl
Danke für die Hilfe :D

LinuxTom
11.09.2008, 10:25
Gibt es denn eine deutsche Erklärung mit einem aktuellen Gimp um so einen Sternenhimmel wie HIER (http://gallery.artofgregmartin.com/tuts_arts/making_a_star_field.html) zu erzeugen? Irgend wie mache ich immer etwas falsch. :(

LinuxTom
13.09.2008, 08:49
Kann mir keiner Helfen? Ich würde mich freuen, wenn mir noch bis Montag jemand helfen könnte, da am Dienstag mein Bruder Geburtstag hat und da wollte ich ihm eine schöne Karte damit gestalten.

*hoff*

houz
14.09.2008, 15:34
An welcher Stelle hängst du denn?

LinuxTom
16.09.2008, 15:21
Wenn ich ehrlich ein soll: Am Englisch. Ich finde zwar die meisten Optionen in Gimp, doch nicht alle. Die scheinen jetzt doch etwas wo anders zu sein. Und durch die anderen Parameter bekomme ich nicht so ein nur annäherungsweise schönes Bild zustande.

Und am Samstag ist die Feier, zu der mein Bruder es haben will. :???:

Kannst Du mir da kurzfristig helfen?

Avarra
05.10.2009, 15:40
Hallo Ihr*s,

ich weiß, der letzte Beitrag ist schon lange her, aber ich wollte in der Wiki
http://wiki.gimpforum.de/wiki/Spaceart_-_Erde_und_Mond
den Planeten nachbauen - leider scheint es das script für den Sternenhimmel nicht für -gimp.2.6 zu geben - kann das jemand umschreiben?

Lieben Gruß

Avarra

JanKardel
05.10.2009, 18:55
Hallo Ihr*s,

ich weiß, der letzte Beitrag ist schon lange her, aber ich wollte in der Wiki
http://wiki.gimpforum.de/wiki/Spaceart_-_Erde_und_Mond
den Planeten nachbauen - leider scheint es das script für den Sternenhimmel nicht für -gimp.2.6 zu geben - kann das jemand umschreiben?

Lieben Gruß

Avarra

Hallo!

Ich habe es unter Gimp 2.6 .7 ausprobiert und es klappte wunderbar.:confused:

Ich habe Dir die von mir verwendete scm Datei mal an gehangen.

JanKardel
05.10.2009, 19:05
Ich habe da noch ein Skript.

Das gefällt mir besser. Vielleicht Dir ja auch.

Das findest Du unter Datei -Erstellen -Render -Star Scape.

Avarra
05.10.2009, 22:14
Jup - letzterer fiel mir dann auch heute in die Hände - leider nachdem ich es hier geschrieben hatte - leider kann man die Bilder im Tut nicht mehr runterladen - schade eigentlich - aber ich habe Ravetracer schon angeschrieben - mal sehen - vielleicht hab ich ja doch noch Glück.

Danke dir für*s Raussuchen

Lieben Gruß

Avarra

Ravetracer
06.10.2009, 07:18
Hallo zusammen,

das Tutorial werde ich demnächst im Wiki korrigieren, sodass "Starry Sky" und "StarScape" zusammen drin sind, da sie ja von unterschiedlichen Scriptern sind und beide gute Arbeit leisten.
Die Sache mit den Bildern ist so, dass auf celestiamotherlode.net die Grafiken unperiodisch ausgetauscht und neu verlinkt werden. Ich muss mal schauen, in wie fern es möglich ist, einen Satz Grafiken von der Seite direkt in unser Wiki zu stellen.
Die im Tutorial benutzten Grafiken habe ich leider selbst nicht mehr, da ich zwischenzeitlich mehrere Rechnerabstürze und Festplattenausfälle hatte.
Ich schlage vor, dass man sich erstmal die 4 Bilder auf der Seite selbst zusammensucht, auch wenn es nicht die Gleichen sind:
1. Textur der Erde
2. Bumpmap der Erde
3. Wolken der Erde
4. Mondtextur

Die sollten eigentlich immer vorhanden sein, jedoch immer etwas anders verlinkt, anderes Grafikformat usw. usf.
Zu finden sind die Resourcen unter dem Link "Solarsystem".
Eigentlich wollte ich mich gestern Abend um das Tutorial kümmern, jedoch war ich durch eine Bürgerversammlung bis 22.00 Uhr eingespannt und bin dann nur noch ins Bett gefallen ;-)....

Aber ich schaue mal, was sich heute in der Mittagspause bewerkstelligen lässt..

Avarra
06.10.2009, 17:06
Hi du,

das finde ich jetzt super lieb von dir.

Dankeschön

Lieben Gruß

Avarra