PDA

Vollständige Version anzeigen : Resynthesizer_Plugin funktioniert nicht :-(


Drea1968
19.09.2017, 17:46
6079

6080

6081Hallo!

Bin neu hier und möchte mich erst kurz vorstellen:
Ich heiße Andrea, 49 J. jung, verheiratet und Mutter von 2 großen Mädels. Wir wohnen in der Toskana Deutschlands;)
Seit Januar fotografiere ich mit einer DSLR (Nikon D 5300), davor mit einer Lumix TZ41.
Hin und wieder möchte ich eben die Bilder bearbeiten und das eine oder andere störende Objekt retouschieren. Dafür wollte ich mir das Plug-In "Resynthesizer" installieren. Aber ich bekomme immer wieder die gleiche Fehlermeldung beim Anwenden (siehe Anhänge). Ich habe es so gemacht, wie es vor langer Zeit einer anderen Userin geraten wurde. Leider ohne Erfolg!
Ich nutze Windows 7(64Bit) und Gimp 2.8.22. Im Anhang könnt Ihr auch sehen, welche Dateien ich wohin kopiert habe.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen! Bin verzweifelt!

Viele Grüße

Andrea

Drea1968
19.09.2017, 17:51
Nachtrag:
Zielverzeichnis, wo ich die Dateien hinkopiert habe

Asmodis
19.09.2017, 18:55
Hallo Andrea, herzlich willkommen im Forum :)

Hier mal der Reihe nach einige Punkte, die mir auffallen:

1. Zuerst das Wichtigste: Ich habe gerade mal das Resynthesizer-Plugin von http://registry.gimp.org/node/27986 heruntergeladen und getestet - hier funktioniert es. Hast du eventuell eine alte Version erwischt, die mit Gimp 2.8.22 nicht mehr korrekt zusammenarbeitet?

2. Der Pfad, in den du das Plugin kopiert hast ist technisch gesehen nicht falsch - Gimp sucht dort tatsächlich nach Addons, allerdings ist er suboptimal: Für zusätzliche Dateien, die nicht mit Gimp mitgeliefert werden gibt es eigentlich in deinem Benutzerverzeichnis von Windows einen Ordner mit dem Namen .gimp-2.8 (Für den vollen Pfad, siehe meine Signatur). Dieser Ordner bleibt auch bei einer Neuinstallation auf jeden Fall erhalten - wenn du den benutzt, verhinderst du also, dass bei einem Update o.ä. deine Plugins versehentlich ins Nirvana verschwinden.

3. Bei Plugins, die wie das Resynthesizer-Plugin mehrere Hilfsdateien mitbringen, empfiehlt es sich immer, diese alle zusammen in einem Ordner zu gruppieren - das hält einzelne Plugins sauber voneinander getrennt und vermeidet Kopfschmerzen in der Zukunft ;) Damit Gimp das Plugin in einem Unterordner dann auch wirklich findet, muss der Unterordner aber erstmal in den Gimp-Einstellungen bekannt gemacht werden.

Zusammengefasst wäre das Vorgehen also wie folgt:


Alle Dateien entfernen, die du bisher irgendwohin kopiert hast.
Resynthesizer in der Windows-Version von http://registry.gimp.org/node/27986 herunterladen
Ordner Namens "resynthesizer" unter C:\Users\DEINBENUTZERNAME\.gimp-2.8\plug-ins anlegen
alle py und exe Dateien aus der heruntergeladenen Zip-Datei in den gerade angelegten Ordner legen
Gimp einmal starten - Resynthesizer dürfte jetzt noch nciht gefunden werden
In den Gimp-Einstellungen unter Bearbeiten->Einstellungen->Ordner->Plugins einen neuen Eintrag hinzufügen, der genau auf den neu erstellten resynthesizer-Ordner mit den Plugin-Dateien verweist. Dann mit ok bestätigen.
Gimp neu starten - bei diesem zweiten Start sollte Resynthesizer jetzt gefunden und erfolgreich geladen werden.


Edit: Abschließend noch folgendes: Wenn du es nicht sowieso schon hast, möchte ich dir das Plugin "GMIC (http://gmic.eu/download.shtml)" ans Herz legen. Genauer ist GMIC eine Sammlung von Plugins, die unter anderem auch ähnliche Funktionen wie den Resynthesizer (https://www.youtube.com/watch?v=ouLjhVyJO0s) enthält. Im Gegensatz zum Resynthesizer wird GMIC aber aktuell noch weiterentwickelt und bekommt so laufend neue Verbesserungen.

Drea1968
21.09.2017, 14:45
Hallo Simon!

Vielen herzlichen Dank erstmal für Deine Hilfe!
Es klappt jetzt, allerdings nicht über "Filter","Abbilden" und "Resynrhesizer" sondern über "Filter", "Verbessern" und dann " Heal Selektion". Unter dem anderen Vorgang "Filter","Abbilden","Resynthesizer" kommt weiterhin die Fehlermeldung ( wie in meinem ersten Beitrag gezeigt) Woran kann das liegen?

Das andere von Dir empfohlene Gmic werde ich auch nochmal probieren.

LG Andrea

Asmodis
25.09.2017, 22:26
Hallo Andrea,

ich habe mir das ganze gerade eben nochmal angesehen und bei mir funktioniert definitiv auch der Resynthesize-Filter unter Abbilden. Kann es sein, dass du irgendwo noch Reste von der vorigen Plugin-Installation übersehen hast? Oder hast du vorher schon irgendwelche anderen Dateien herumkopiert, um das Plugin zum laufen zu bekommen?

Drea1968
13.10.2017, 19:40
Hallo Simon!

Ich würde Dir gerne ein Screenshot schicken, müßte aber nochmal wissen, welche Pfade ich darstellen soll. Ich hoffe, dass wir damit den Fehler auf die Schliche kommen.

Viele Grüße

Andrea Koch