PDA

Vollständige Version anzeigen : Gimp zusammen mit VMware


TraceFox
25.11.2016, 05:21
Hallo liebe Forengemeinde,

kann mir jemand sagen ob es im Zusammenspiel
mit VMware und Gimp unter xp oder Windows 7
Probleme zu erwarten sind ?

Vielen Dank !

Grüße
TraceFox

Asmodis
25.11.2016, 09:48
Die Informationen, die du uns hier gibst sind reichlich wenig aber im Prinzip müsste Gimp sowohl neben VMWare als auch in der virtuellen Maschine funktionieren.

Was bringt dich dazu, zu befürchten, dass es Probleme geben könnte?

Lambrusco
25.11.2016, 17:09
Zur Frage:
Ja, das geht problemlos! Ich selbst habe über VMWARE windows XP ein GIMP am laufen und alles funktioniert.
Aber bedenke, die Performance auf einen Gast kann nie so sein wie auf dem Hauptsystem!
Hast Du z.B. 8GB Ram, kannst Du XP ja maximal nur 4GB zuteilen (die meisten XP sind 32er Systeme) und Dein Hauptsystem hat dann auch nur noch 4GB Ram zur Verfügung.
Zum Spielen/Ausprobieren bestimmt interessant, aber zum effektiven arbeiten würde ich eher abraten.

Ich habe nicht VMWARE sondern selbstverständlich mit Linux Virtualbox! Aber da dürfte es kaum einen Unterschied geben.

TraceFox
29.11.2016, 13:55
Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort, Lambrusco!

Für einfache Tätigkeiten tut es das dann wohl - aber für rechenintensivere Geschichte brauche ich wahrscheinlich ein anderes Setup.

schumaml
01.12.2016, 12:54
Die grundsätzliche Frage wäre: Warum möchtest du Vmware einsetzen, um GIMP zu betreiben?