PDA

Vollständige Version anzeigen : Roy Lichtenstein Skript für Gimp 2.6


g0l0m
23.10.2008, 13:12
Hallo alle zusammen,

ich habe ein Skript für den Roy Lichtenstein Effekt gefunden. Leider wirft Gimp (V 2.6) bei der Benutzung des Skript einen Fehlermeldung aus.

http://gimpfx-foundry.wiki.sourceforge.net/space/showimage/Roy-Lichtenstein.scm

Hat jemand eine Lösung parat bzw Erfahrung im Skripten ?

Dank euch !

g0l0m
23.10.2008, 17:25
Hat sich erledigt. Funktioniert. Der Entwickler hat mir die Datei für die neueste GIMP-Version angepasst.

Delfried
23.10.2008, 21:43
Darf man fragen was das Script bewirkt?
Gibts nen coolen Effekt? :D

JanKardel
23.10.2008, 21:57
Darf man fragen was das Script bewirkt?
Gibts nen coolen Effekt? :D

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!:)

http://www.gimpforum.de/album/file.php?n=9302&w=o

celardor
04.03.2009, 20:34
Hallo,

kannst Du mir die Anpassung des Lichtenstein-Scripts irgendwie schicken?
Oder woran muss ich mich wenden? Bei mir kommt auch die Fehlermeldung.

Danke im Voraus

JanKardel
04.03.2009, 20:47
Hallo,

kannst Du mir die Anpassung des Lichtenstein-Scripts irgendwie schicken?
Oder woran muss ich mich wenden? Bei mir kommt auch die Fehlermeldung.

Danke im Voraus

Lade Dir doch das ganze Paket von scripts that work in Gimp 2.6.3 (http://www.gimphelp.org/script24.shtml)runter. Da ist das Script mit drin.
Und das funktioniert mit 2.6, jedenfalls bei mir.

PKHG
05.03.2009, 16:43
Lade Dir doch das ganze Paket von scripts that work in Gimp 2.6.3 (http://www.gimphelp.org/script24.shtml)runter. Da ist das Script mit drin.
Und das funktioniert mit 2.6, jedenfalls bei mir.

Bei mir gibt es dies:
Roy Lichtenstein Warning
Error while executing photo-RoyLichtenstein:

Error: eval: unbound variable: my-duplicate-layer


Und das stimmt, die Variable (eine Function!) wird benutzt doch nirgendwo definiert!
Und da ist ziemlich sicher noch ein Fehler drin:
Eine Edgedetection heist im Script Differntial muesste aber, denke ich, Differential sein.

Jedenfalls heißt es in plug-in-edge DIFFERENTIAL (4) :???:

Peter

JanKardel
05.03.2009, 17:09
...Und da ist ziemlich sicher noch ein Fehler drin....

Ich habe Das bei mir funktionierende Script mit dem Script aus dem Paket verglichen und ausprobiert. Es funktioniert.:confused: Allerdings verwende ich auch Windows XP:D

PKHG
05.03.2009, 17:24
Ich habe Das bei mir funktionierende Script mit dem Script aus dem Paket verglichen und ausprobiert. Es funktioniert.:confused: Allerdings verwende ich auch Windows XP:D

my-duplicate-layer hab ich nun selbst hinzugefügt ... damit läuft es auch bei mir ...

ABER wie lautet bei dir die Zeile ca 117?
Bei dem paket ist es dies:
(set! NewsPrintLayer (my-duplicate-layer theImage drawable))

und my-duplicate-layer ist echt nicht vorhanden unabhängig von XP (ich hab Vista).

Und wenn im Script Differntial steht muss man eingentlich einen Fehler bekommen Aber es steh an 0 1 2 3 4 ter Stelle und 4 entspricht Differential, das bedeutet dass das wohl doch zu keinem Fehler führt . (Wieder etwas gelernt!).

JanKardel
05.03.2009, 17:28
Hallo!

Das steht bei mir in dem Abschnitt:


; Add the NewsPrint layer to the image
(if (= newsPrint TRUE)
(begin
(set! NewsPrintLayer (my-duplicate-layer theImage drawable))
; Rename the layer to NewsPrint
(gimp-drawable-set-name NewsPrintLayer "NewsPrint")
(if (= DeSpeckle TRUE)
(begin
(gimp-posterize NewsPrintLayer posterizeLevel)
(plug-in-gauss RUN-NONINTERACTIVE theImage NewsPrintLayer 6 6 0)
(plug-in-despeckle RUN-NONINTERACTIVE theImage NewsPrintLayer 5 2 2 254)
)
)
(plug-in-newsprint RUN-NONINTERACTIVE theImage NewsPrintLayer pixelSize
1 100 blackAng spotFunc cyanAng spotFunc magentaAng spotFunc yellowAng spotFunc 15)
; Change the NewsPrint Layer's opacity
(gimp-layer-set-opacity NewsPrintLayer NewsPrintOpacity)
)
)


Gruß

BTW: Vista kein Unterschied zu XP :lol:

PKHG
05.03.2009, 17:33
Dann aktiviere das script mal mit newsPrint
Kein Fehler? Dann würde ich dir hier ein Bier spendieren wenn du nirgendwo 'my-duplicat-layer' definiert hast und auch Gimp 2.6.5 benutzt ;-)

JanKardel
05.03.2009, 17:55
Dann aktiviere das script mal mit newsPrint...

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht weiß was Du meinst.:oops:

schumaml
05.03.2009, 18:19
my-duplicate-layer wäre als lokal definierte Prozedur innerhalb von photo-RoyLichtenstein auf jeden Fall besser aufgehoben. Aber ansonsten ist es ja da.

PKHG, könntest du bitte mal deine Kommentare zu Skripten mit Scheme-Wissen verfeinern? :)

PKHG
06.03.2009, 09:35
my-duplicate-layer wäre als lokal definierte Prozedur innerhalb von photo-RoyLichtenstein auf jeden Fall besser aufgehoben. Aber ansonsten ist es ja da.

PKHG, könntest du bitte mal deine Kommentare zu Skripten mit Scheme-Wissen verfeinern? :)
Was soll ich denken wenn die Fehler console einen Fehler angibt dass my-duplicate-layer im Roy-Lichtenstein Script nicht definiert ist und das script nicht funktioniert? Ich im Script suche und wirklich keine definition von my-duplicate-layer finden kann aber nach einer vermuteten Bedeutung (der Name sagt wohl viel) eine (define (my-duplicate-layer ... hinzufüge und das Script funktioniert?

Bitte deutlicher sagen was ich deiner Meinung nach falsch gemacht habe!

Und die Bemerkung über 'newsprint' ist doch klar wie Klossbrühe, wenn man newsprint aktiviert wird das if Teil ausgeführt indem dann my-duplicate-layer benutzt werden müsste und mit einem Fehler abbrechen sollte.
Und was ist hieran falsch gedacht?

nelke
10.09.2010, 21:40
hallo ihr,

also ich habe mir jetzt das paket, das JanKardel vorgeschlagen hat hier (http://www.gimphelp.org/script24.shtml) heruntergeladen. Ich habe die gimp version 2.6.8 und bei mir hat alles funktioniert.

Nach langer und verzweifelter suche nach einem guten tut für den roy lichtenstein effekt, bin ich zum Glück in diesem Beitrag gelandet und habe den Link entdeckt *nochmal vielen lieben Dank @JanKardel, du hast mir den Abend gerettet:D*

Kann ich jeden nur wärmstens empfehlen. Ich habe vorher noch nie mit script fus gearbeitet und obwohl die erklärung des installierens auf englisch ist, hatte ich keine probleme

hier noch ein kleiner tip: auf der rechten seite der Website kann man in der unterkategorie "Individual Script Pages" in den versch. unterunterkategorien die script fus, die in dem Paket zu finden sind, anschauen und Beispiele sehen. (es ist zwar noch keine vorschau zu jedem der s. f.s da, aber der autor will das bald ändern...) Für Neugierige: hier (http://www.gimphelp.org/scripts/index.shtml) sind die vorschauen der s. f.s

lg
nelke

Magister
13.04.2011, 13:41
Lade Dir doch das ganze Paket von scripts that work in Gimp 2.6.3 (http://www.gimphelp.org/script24.shtml)runter. Da ist das Script mit drin.
Und das funktioniert mit 2.6, jedenfalls bei mir.

Hallo JanKardel, liebe Gemeinde,
ich bin dem Link gefolgt und habe mir das Paket runtergeladen und nach Gimp 2.6 entpackt. Wie kann ich nun mit Gimp das Paket finden? Habe ich beim Entpacken was falsch gemacht? Wenn ich Sript Fu öffne, habe ich das kleine Fenster mit "Konsole, Server starten, Skripte auffrischen".
Bei "Server starten" und " Skripte auffrischen" passiert nichts, bei " Konsole-Durchsuchen" werden über 1000 Anwendungen sichtbar. Ist das Paket da mit drin? Ich habe Gimp 2.6.8 und Win 7.
Danke für Eure Hilfe!

Palatin
13.04.2011, 16:23
Die Konsole ist nur für die Entwicklung gedacht, nicht für normale Nutzer. Dieser ruft Skripte normalerweise über einen Menueintrag auf - soll heißen das Skript erscheint irgendwo in den Menus wie jeder andere Filter auch.
Bei mir erscheint direkt oben in der Menu-leiste ein Eintrag "Script-Fu" und darunter findet sich Sketch->Roy Lichtenstein.

Dazu müssen die scm-Dateien aber direkt im Ordner ~.gimp-2.6/scripts liegen oder Du mußt in den Einstellungen unter Ordner/Skripte den betreffenden Ordner hinzufügen.