PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie kann ich das Script "Epxosure_Blend" im Batchmodus aufrufen unter Windows ????


Smithsonian
20.07.2008, 15:31
Hallo GimpForum,

ich habe folgendes Problem.

Ich programmiere zur Zeit ein Programm für Canon-DSLR's.

Smithsonian1974 RemoteMyCam (http://smithsonian1974.net/RemoteMyCam/RemoteMyCam.php?seite=seite1) ist freeware.

Damit ist es möglich Zeitraffer zu erstellen und dabei automatisch

-Thumbnails erzeugen
-Text Einzublenden
-Copyright-Stempel einzublenden.


Eigentliches Ziel dieses Proggis sollte es sein HDR-Zeitraffer vom Wolken zu erstellen. Soll heissen, das man den Intervall und die Belichtungsstufen eingibt und das Programm dann alles andere von alleine macht.

Bis hierhin fuppt es bombig.

1 .Bilder werden in gewünschten Intervall und mit den eingestellten
Belichtungsstufen gemacht.

2. Dann benutze ich "imagemagick" um Thumbnails , Texteinblendungen und
Copyright-Einblendungen zu erstellen.

Nun war ich auf der Suche nach einem Freewre Programm um einfach und simpel
diese Bilderfolgen zusammenzufügen und somit als Endergebnis ein HDR-Zeitraffer zu erstellen.

Habe dann das Gimp-Script

Exposure-Blend http://registry.gimp.org/node/6708 gefunden .

Heute gemerkt das die Downloadseite nicht fuppt.
Bei Archive.org gibt es noch ne Kopie davon .

http://web.archive.org/web/20070824033534/http://turtle.as.arizona.edu/jdsmith/exposure_blend.php


Hier ein

Funktioniert super. Bilder angeben. Parameter einstellen. Schnelles ergebnis, das meinen Quailitätsansprüchen genügt.

Nur leider bekomme ich es nicht hin das Script per Batch-Command in Windows aufzurufen.

Habe schon das Tutorial

http://www.gimp.org/tutorials/Basic_Batch/
http://adrian.gimp.org/batch/batch-7.html

gelesen.

Der Aufruf in der script-Fu console

(script-fu-exposure-blend RUN-NONINTERACTIVE "IMG_0434.JPG" "IMG_0435.JPG" "IMG_0436.JPG" 8 1 1 1 1 1 "")

funktioniert

baue ich ihn in eine Batchdatei ein

Set gimpexepath=K:\ImageTools\GIMP-2.0\bin\
Set gimpscriptpath=K:\ImageTools\GIMP-2.0\share\gimp\2.0\scripts\

echo %gimpexepath%
echo %gimpscriptpath%

pause
%gimpexepath%gimp-2.4.exe --console-messages -n -b '(script-fu-exposure-blend RUN-NONINTERACTIVE "IMG_0434.JPG" "IMG_0435.JPG" "IMG_0436.JPG" 8 1 1 1 1 1 ""))

passiert foldendes :

Die 3 Bilder weren geladen aber sämtliche anderen Parameter werden mit

z.B.
GIMP-Fehler: +D:\Development\Batch\8½ konnte nicht ge÷ffnet werden: No such file or directory

quittiert.

Habe schon verschiedene Schreibweisen ausprobiert:

" " durch ' ' ersetzt ,
Klammersetzung geändert etc.

Aber nix funzt.

Ist ein bisschen lang aber wäre schön wenn mir einer helfen könnte.

MFG

Smithsonian alias Frank Schmidt

houz
20.07.2008, 16:33
Wo kommt denn das
D:\Development\Batch\
her?

Smithsonian
20.07.2008, 16:42
Die Batchdatei liegt in dem Verzeichnis .

Aber der angemäkelte Wert is ja kein Dateiname sondern eigentlich ein Parameter und soll eigentlich den run-mode angeben.

Auch wenn ich den in Hochkomma setze macht er es nicht.

Danke

Smithsonian alias Frank Schmidt