PDA

Vollständige Version anzeigen : "Automatische Farbverbesserung" auf mehrere Bilder anwenden


jackhammer_joe
03.05.2008, 22:57
Hi folks,

hab mich gerade hier angemeldet, um euch eine Frage zu stellen:

Ich hab mich versucht in die ganze Script-fu/batch-geschichte reinzulesen, aber hab da nicht durchgeblickt.

Gibt es eine bereits vorhandene Lösung/Script/Batch, mit der ich einen kompletten Ordner mit "automatische Farbverbesserung" optimieren lassen kann?

Die Ergebnisse von der Funktion haben mich total überzeugt, da ich viele Partyfotos mache, die aber (dank meiner doch etwas schwachen Cam) oft ziemlich blass ausschauen. Dank dem Effekt schauen die Bilder dann aber echt super aus!

Nachdem ich aber 30-300 Bilder pro Party knipse, isses für Handarbeit zu viel.

Kennt ihr so ein Script? Oder opfert jemand 5-10 Minuten um mir das zu "schreiben"?

Danke!
joe

Hans
04.05.2008, 16:55
Na 30-300 Bilder kann doch nicht das Problem sein. Habe gerade etwas über 4000 Fotos Bearbeitet......

Ist natürlich alles relativ. Zunächst, was sind das für Bilder, JPG oder RAW?

Zweite Frage: wenn du die Bilder in GIMP nachbearbeitest, sind das dann immer die gleichen Korrekturen die du anbringst oder variieren die von Fall zu Fall? Wenn's variiert, dann kannst du dich auf den Kopf stellen, weil das Programm ja nicht weiß, was es machen soll.

Vielleicht hilft dir aber auch ImageMagick weiter. das ist nun wirklich etwas für die Kommandozeile und lässt sich entsprechend gut programmieren.

jackhammer_joe
04.05.2008, 17:46
Na 30-300 Bilder kann doch nicht das Problem sein. Habe gerade etwas über 4000 Fotos Bearbeitet......

Ist natürlich alles relativ. Zunächst, was sind das für Bilder, JPG oder RAW?

Zweite Frage: wenn du die Bilder in GIMP nachbearbeitest, sind das dann immer die gleichen Korrekturen die du anbringst oder variieren die von Fall zu Fall? Wenn's variiert, dann kannst du dich auf den Kopf stellen, weil das Programm ja nicht weiß, was es machen soll.

Vielleicht hilft dir aber auch ImageMagick weiter. das ist nun wirklich etwas für die Kommandozeile und lässt sich entsprechend gut programmieren.

is imagemagick freeware? dann würd ichs mit dem mal ausprobieren.

die "automatische farbverbesserung" hab ich schon mit vielen programmen ausprobiert. keins konnte mich überzeugen. bis auf gimp! da wärs halt super, wenns da n batch geben würde, dass einfach über die 30-300 jpg-bilder drüber eiert und die farbe automatisch verbessert. mit den ergebnissen bin ich total zufrieden!

du kennst dich nicht zufällig gut mit batchs/script-fu aus, oder?!;)

Hans
04.05.2008, 18:55
ImageMagick ist OpenSource. HP: http://ImageMagick.org (http://imagemagick.org/) Gibt's für diverse Betriebssysteme

jackhammer_joe
04.05.2008, 19:06
ImageMagick ist OpenSource. HP: http://ImageMagick.org (http://imagemagick.org/) Gibt's für diverse Betriebssysteme

und das hat genauso ne gute "automatische farbverbesserung" wie gimp?

kannst du mir sagen, wie die bei imagemagick heißt/wo ich die finde?

thx!

Hans
04.05.2008, 19:07
Da gibt es jede Menge Beispiele auf der HP

Renderer
04.05.2008, 19:52
Gibt es eine bereits vorhandene Lösung/Script/Batch, mit der ich einen kompletten Ordner mit "automatische Farbverbesserung" optimieren lassen kann?

Jo, gibt es.
David Batch Processor (http://members.ozemail.com.au/~hodsond/dbp.html) (Plugin für GIMP)

flashnfantasy
05.05.2008, 01:18
imagemagick ist auch das Programm, was viele Galerieen verwenden, um ein Logos im Bild einzublenden.

Hintergrund ist aber da, daß es eine Modul für den Apache gibt, der eine Verbindung zu imagemagick herstellt.

Aber auch so als Batch ein sehr gute Sache:
- Bildqualität verbessern
- Größe ändern
- Logo einblenden
- als JPG mit einer bestimmten Kompression speichern unter einem neuen Namen.

Und das für ein ganzes Verzeichniss.